#12 Fühlen ist das neue Führen

Fabian Leave a Comment

In der neuen Arbeitswelt werden alte Hierarchien aufgebrochen. Wir führen nicht mehr nur Mitarbeiter, sondern auch ihr Wissen und ihre Emotionen. Ebenso die Emotionen der Kunden, der Kollegen – und allen voran unsere eigenen – unser Selbst. Dabei wird es immer schwieriger in dieser dynamischen Komplexität das Verhalten der Umwelt vorherzusehen und auszutarieren. Orientierung funktioniert hierbei nur über das Innen, unsere Identität. Identität ist nichts Eindeutiges, sondern ein Balanceakt und kann sich im Laufe des Lebens – je nach Phase – ändern. Allerdings bleibt immer ein Kern. Dieser Kern ist unsere Persönlichkeit, ein Konglomerat von Bedürfnissen, Werten und Gefühlen für uns selbst. Will man also gut führen, gilt es Mitgefühl für sich selbst und dadurch für andere zu entwickeln. Über dieses Management zwischen Herz und Verstand sprechen Fabian und Daniel in dieser neuen Podcast-Episode.

Viel Freude damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.