Haben wir verlernt Nichts zu tun?

Künstliche Intelligenzen und die Digitalisierung verhelfen uns weniger zu arbeiten und mal nichts zu tun. Fluch oder Segen? Ich hatte gestern ein spannendes Gespräch mit einem mittelständischen Geschäftsführer aus Hamburg.  Wir haben uns auf einer Veranstaltung zum Kulturwandel der Arbeit kennengelernt. Der Herr, ich nenne ihn Thomas äußerte sich besorgt: „Was ich generell vermisse im Thema Digitalisierung (gleich ob New …